Wer wir sind

Seit der Gründung im Jahr 2009 ist die nordIX AG ein Fixed Income Spezialist, beschäftigt sich also ausschließlich mit Anleihen und Derivaten. Am Firmenstandort Hamburg verwaltet die Gesellschaft mehrere Publikums- und Spezialfonds, entwickelt intelligente Anlagekonzepte und berät und unterstützt institutionelle Anleger als Vermittler bei der Direktanlage auf den Rentenmärkten.

Aufbauend auf unserer umfassenden Marktkenntnis entwickeln wir neben unseren Publikumsfonds individuelle Anlagelösungen in Form von Spezialfonds Mandaten. nordIX gehört dabei zu den wenigen Portfoliomanagern, die Zins- und Kreditderivate - vor allem auch Credit Default Swaps (CDS) - nicht nur zu Absicherungszwecken einsetzen, sondern aktiv nutzen, um das Ertragsprofil der Portfolien zu optimieren. Hierbei werden systematisch Preisunterschiede zwischen Anleihen und den zugehörigen CDS als Ertragsquelle genutzt. Neben defensiven Produkten, die vor allem auch als strategischer Liquiditätsersatz oder für das Treasury von Banken und Stiftungen geeignet sind, verwaltet nordIX auch Mandate mit höheren Renditeerwartungen. Insbesondere im Bereich nachrangiger Anleihen europäischer Banken und Versicherungen hat das Team eine große Expertise aufgebaut.

Mit 15 Mitarbeitern betreut die nordIX AG institutionelle Investoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz und verwaltet in 5 verschiedenen Sondervermögen mehr als 400 Mio. Euro.