Fixed Income Breakfast – die Rente ist sicher und wieder attraktiv

Nach Jahren negativer Zinsen und geringer Risikoprämien bietet der Rentenmarkt in diesem Jahr eine Vielzahl von Opportunitäten. Die Fachpresse überschlägt sich mit Empfehlungen für Staatsanleihen, High Yield oder Emerging Marktet Bonds, selbst Banken werben wieder mit Zinsversprechen von mehr als zwei Prozent für Tagesgeld. Fast noch mehr als in der zinslosen Welt bedarf es eines Spezialisten, um sich im Durcheinander von Ratings, Zinskurven, Volatilitäten und Spreads zurechtzufinden.

Die nordIX ist seit annähernd 15 Jahren auf Fixed Income spezialisiert und hilft Investoren, das richtige Maß an Risiko und Rendite im Rentenmarkt zu finden.

Im Rahmen unserer Fixed Income Breakfast Reihe möchten wir Ihnen unseren Blick auf den Rentenmarkt darstellen und anhand von zwei Produkten vorstellen, wie die gegenwärtige Phase genutzt werden kann.

Übersicht

  • Wann: Dienstag, 4. April 2023, 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr
  • Wo: 25hours Hotel HafenCity, Überseealle 5 in 20457 Hamburg
  • Referenten: Claus Tumbrägel, Vladislav Krivenkov

Agenda

 

08:30 - 09:00 Uhr: Empfang und Frühstück 


09:00 - 09:05 Uhr: Begrüßung 


9:05- 09:20 Uhr: Marktausblick in das aktuelle Marktgeschehen

Vladislav Krivenkov, Portfoliomanager nordIX AG


09:20 - 09:40 Uhr: Europäische Konsumentenkredite - stabile Returns, geringe Volatilität

Claus Tumbrägel, Vorstand nordIX AG 


09:40 - 10:00 Uhr: Investment Grade Credit - Zinsgesichert- Zinsanstieg und Ertragssprung

Vladislav Krivenkov, Portfoliomanager nordIX AG


ab 10:00 Uhr: Get togehter und Ausklang der Veranstaltung

 

Referenten

Claus Tumbrägel

nordIX AG

Vita

Vladislav Krivenkov

nordIX AG

Vita

Zum Event anmelden

Hinweis: Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

nordIX AG: Fixed Income & Derivatives

Mit unserem Monatsupdate "monthly" informieren wir Sie kompakt per E-Mail über die wichtigsten Entwicklungen am Kredit- und Derivatemarkt und die Performance unserer Fonds. Jetzt anmelden:

  • Hiermit willige ich ausdrücklich ein, dass ich das "monthly" erhalten möchte und meine Daten verarbeitet und gespeichert werden dürfen.